Loom Geflecht

Der Werkstoff Loom ist schon lange ein Geheimtipp. Cellulosematerial mit einem Kern aus Edelstahl

Betten aus Loom sind ganz besonders beliebt, da sich  einzigartige Formen realisieren lassen.

Außerdem lassen sich mit Loom, Holz, Stoff und Leder tolle Kombinationen schaffen.

Bettrahmen, Nachttische, Konsolen, Kommoden, Sideboards und Betttruhen

Besonderheiten

Loom zeichnet sich durch seine einzgartigen Fähigkeiten aus. Kein quietschen oder knarren.

Loom ist reisfest, sehr leicht, haltbar über Jahrzehnte und ganz leicht zu Pflegen

Das Geflecht wird auf einen massiven Buchenholzrahmen gespannt und sitzt bombenfest. Loomgeflechte lassen sich einfach in Form bringen und sind somit auch auf Rundungen zu verarbeiten.

Tipp:” Bekennen Sie Farbe. Wir können Ihr Loombett in allen RAL-Farben anferitgen.”

 

zeitlos und neutral
passt einfach immer

so zierlich als auch massiv. Die Art wie die Betrahmen aus Loom gebaut sind, können immer vielfälltig sein. Somit findet sich zu jeder Einrichtung der passende Stil.

Tipp:” Gerne lassen sich Loombetten auch mit Holz, Leder oder Stoff kombinieren. So schaffen wir tolle Kopfteile

Everlast Loom Bettrahmen mit Nachttisch

 Das Bett Everlast zeichnet sich durch eine zierliche Form aus. Seitenteile sind dennoch auf Komforthöhe gebracht um den Einstieg zu erleichtern. Optischer Hingucker ist das leicht gewölbte Kopfteil, das ebenfalls etwas höher angesetzt wurde. Ein kleiner Absatz zwischen Rahmen und Matratze schafft eine klare Linie und mehr transparenz.

Optional: Nachttisch Everlast mit Glasabage und Echtholz Schubladenblende und Echtholz Boden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen